Fenster

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Schlafwandeln ist eine Erkrankung, die am häufigsten werden von Kindern und Jugendlichen entwickelt werden. Es wäre ein Zeichen von Mangel an Schlaf, Stress, leiden unter emotionalen Problemen oder Fieber. Da diese Situationen werden sich in der Zeit oder in einigen Fällen mit etwas medizinische Hilfe zu lösen, auch die Schlafwandeln Vorfälle wird verschwinden.

In der Mehrzahl der Fälle ist es nicht notwendig für die Behandlung, da ein solcher Zustand nur selten zeigen einige wichtige psychiatrische oder medizinische Probleme. Die meisten Kinder loszuwerden, die Schlafwandeln Vorfälle, wie sie in die Pubertät drehen, aber es gibt Fälle, in denen es bis ins Erwachsenenalter fortbestehen und auch gab es Fälle, in denen es bis ins Erwachsenenalter entwickelt.

Wenn eine Person ein Muster eines solchen Schlafverhalten zu haben, muss er oder sie einen Spezialisten aufgrund der Auswirkungen, die ihre Aktionen können beispielsweise verletzen sich selbst oder in einigen Fällen gewalttätig ohne ersichtlichen Grund zu porträtieren zu konsultieren.

Bei der Überprüfung den Zustand wie Schlafwandeln sind keine Tests oder Prüfungen, die bestimmte dann die komplette medizinische Untersuchung, um andere medizinische Ursachen, die kann oder nicht auf die Symptome verbunden sein wird. Darüber hinaus empfiehlt es sich, eine psychiatrische Untersuchung sollte, um die Höhe der Belastung, die die Person übertrifft etablieren genommen werden, und wenn es eine Ursache der Schlafwandeln ist. Einige Schlaf-Tests können bei Patienten, bei denen die Ursache nicht klar betont werden, durchgeführt werden. Nachtschreck, Schlafwandeln und Verwirrtheit Arousals sind die häufigsten nicht rapid eye movement Schlafstörungen, die dazu neigen, in den meisten ihrer Symptome überlappen.

Nahezu 15% -20% der Jugendlichen können einige dieser Bedingungen oder in manchen Fällen alle zur gleichen Zeit zu erleben. Eine Person, die von einer Schlafwandeln Störung leiden wird ein paar Selbstpflegeheim Maßnahmen wie der Versuch, eine ausreichende Menge an Schlaf zu bekommen, wenn Sie einige Entspannungsübungen oder Meditation zu nehmen, zu versuchen, jede Art von auditive oder visuelle Reize vor dem Schlafengehen zu vermeiden, sperren Sie die Fenster und Türen, schlafen in einem Schlafzimmer im Erdgeschoss, wenn möglich, zu vermeiden und Etagenbetten, die Zimmer neu anordnen, in die Lösung einiger Probleme daraus, decken alle Glasfenster mit schweren Vorhängen und Stelle, wenn nötig eine Alarmglocke an den Fenstern oder im Schlafzimmer Tür.

Ärztliche Behandlung für Schlafwandeln ist in einigen Fällen, in denen die Erkrankung wird durch eine andere, die der Patient leiden Form verursacht die Schlafwandeln, um ein Symptom der Erkrankung zu unterstreichen verknüpft werden verwendet. Wenn die Möglichkeit einer Verletzung wird real sein und andere Maßnahmen, die die Person getroffen hat, haben sich als unzureichend dann in ärztliche Behandlung erforderlich sein, um zu sein.

Einige Medikamente wie Benzodiazepine oder Estazolam haben sich als wirksam, wenn sie vor dem Zubettgehen eingenommen. Es wird die neurologischen Aktivität zu steigern und den Geist in diesem Fenster, in dem Zwischenfälle können somit auftreten verlassen die Person so schlafen vollkommen gesund besetzt. Zur gleichen Zeit diese Medikamente sind sehr mächtig und kann für den menschlichen Körper süchtig machen so eine längere Behandlung wird nicht empfohlen.

Behandlung, Fälle, Fenster, genommen, Medizin, Schlaf, Schlafstörungen, Schlafwandeln, Vorfälle, Zeit