Erfrierungen

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Bei Geweben des Körpers einfrieren, wird die Bedingung als Erfrierungen bekannt. Die Exposition gegenüber Temperaturen unter dem Gefrierpunkt spitzen der Haut verursacht Erfrierungen. Die am häufigsten betroffenen Körperteile sind die Nase, Wangen, Ohren, Finger und Zehen.

Dies sind die körpereigenen Extremitäten. Menschen, die das größte Risiko von Erfrierungen haben, sind in eine der folgenden Situationen: wenn sie eine lange Zeit im Freien verbringen im Winter, unter dem Einfluss von Alkohol, Menschen, die nicht über angemessene Unterkünfte, sind erschöpft oder dehydriert sind geistig krank.

Frostbite Ursachen:

Sie Körper zuerst versucht am Leben zu bleiben, als zu halten Funktion in allen Teilen. Nach einer langen Zeit der Exposition gegenüber Kälte die Blutgefäße in Ihren Armen und Beinen verengen, verlangsamt den Blutfluss zu den Extremitäten, und es an den lebenswichtigen Organen, um die Körperkerntemperatur zu halten. Das Verfahren der Begrenzung Blut enthält auch kurze Pausen, wenn das Gefäß sind erweitert, um die Blutversorgung neu zu initiieren und aufrecht zu erhalten, wie viel Bewegung wie möglich in den Teilen des Körpers. Allerdings, wenn das Gehirn erkennt die Körper könnte in Hypothermie gehen, dauerhaft schaltet die Blutzufuhr zu den betroffenen Gebieten, um kaltblütig zu verhindern Erreichen der lebenswichtigen Organe. Dies ist, wo Erfrierungen beginnt.

Erfrierungen wird im allgemeinen dazu führen, durch zwei Mittel: Zelltod bei der Belichtung und weitere Zellschädigung und Zelltod aufgrund von Sauerstoffmangel.

Der erste Schritt besteht für Eiskristalle in dem Raum außerhalb der Zellen zu bilden. Verliert die Zelle dann mit Wasser aus dem Inneren und Austrocknung führt dann zur Zerstörung der Zelle. Zweitens werden die Blutgefäße in der Regel durch die kalten Temperaturen beschädigt wird, was zu Löchern in der Gefäßwände auftreten. Wenn das Blut durchläuft bei der Wiedererwärmung, leckt es in das Gewebe und bewirkt Gerinnsel behindern den Blutstrom.

allgemeine, Behandlung, Bereich, betroffen, Blut, Erfrierungen, erscheinen, Kälte, Körper, zelle