Episoden

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Eine Nacht Terror ein Schlafstörung, die in der Regel während der Kindheit auftreten, bei Kindern mit dem Alter von 3 bis 12 Jahre alt sein. Der nicht rapid eye movement Schlafstadium und der REM-Schlaf der Bühne: Eine normale Schlafrhythmus wird in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt werden.

Die erste wird seine eigenen vier Stufen haben und Nacht Schrecken wird am häufigsten während der dritten und der vierten Stufe des Nicht REM-Schlaf auftreten, geschieht fast 90 Minuten, bevor das Kind einschläft.

Nachtangst nicht mit Alpträumen, die während der REM-Schlaf der Bühne auftreten zu verwechseln. Sie werden als intensive Episoden von Weinen oder Angst während des Schlafes beschrieben, mit einer Schwierigkeit bei der Erweckung des Kindes und beruhigen ihn oder sie nach unten.

Sie sind ängstlich Episoden, die zeitlich den Schlaf des ganzen Familie stören und, wenn sie fortfahren, wird auf eine ungerade funktionierenden tags der Eltern und der Kind aufgrund des Fehlens von erholsamen Schlaf führt.

Fast 6% der Kinder in der ganzen Welt werden von Nachtangst leiden und es gibt keine Geschlechterdifferenz Faktor, für Mädchen und Jungen, die an ihnen in der gleichen Anzahl berücksichtigt werden konnten. Volkszugehörigkeit auch ist nicht eine gemeinsame Faktor, der zu einigen interessanten Ursachen Nacht Schrecken führen könnten, so dass die Medizin mit sehr wenig Informationen über die Entwicklung solcher Angst Episoden.

Diese Art der Störung neigt, sich während der Adoleszenz zu beheben und die Haupterklärung wird die Entwicklung und Reife, die ein Kind von zu gewinnen, dann, so dass sie mit weniger Ängste als in ihrer Kindheit gelöst werden können. Außerdem haben Nachtschreck, um posttraumatische Belastungsstörung in Verbindung gebracht worden, als eines ihrer Symptome, aber in den meisten Fällen unbemerkt, zu täuschen, wie Alpträume. Schlafentzug, Fieber, belastende Lebensereignisse und Medikamente, die das zentrale Nervensystem, besser in normalen Bedingungen wie das Gehirn bekannt auswirken wird, wird eine der wichtigsten Ursachen sein, dass Nachtangst erscheint.

Tachykardie, eine erhöhte Herzfrequenz, Tachypnoe, eine Erhöhung der Atemfrequenz und Schwitzen kann auch während einer solchen Folge nehmen, verbunden mit extremer Angst und Weinen des Kindes. Im Vergleich zu den Alpträumen, in denen eine Person wird durch einen solchen Traum erwacht und wird im Detail erinnere mich an den Fall, werden die Menschen, die von Nachtangst leiden, nicht am nächsten Morgen haben keine Erinnerung an eine solche Situation und werden nicht leicht während E geweckt es beruhigt werden.

Die typische Nacht Terror während 90 Minuten im Schlaf stattfinden und das Kind beginnt zu schreien und sitzen auf dem Bett und nachdem er geweckt wird verwechselt werden, reagiert auf Reize und desorientiert. Die meisten Episoden werden bis zu zwei Minuten dauern, und das Kind wird erst nach fast halbe Stunde nach der Erfahrung entspannen.

auge, Bewegung, Bühne, Episoden, Kind, Nacht, Schlaf, Schlafstörungen, schnell, Schrecken