Eine chirurgische Intervention

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Diese Krankheit wird von einer Infektion, die in der Krypto-Drüsenepithel, die mit dem Analkanal Linie wird bis festgestellt wird, zu entwickeln. Als Barriere für Infektionen wird die interne Analsphinkter dienen, niemals zu, dass jede Art von Parasiten auf bis zu den tiefen perirektale Gewebe passieren, vom Darmlumen. Diese Art von Barriere kann mit Hilfe der Krypten von Morgagni, die die innere Schließmuskel in den intersphicteric Raum eindringen weitergegeben.

Wenn eine Art der Infektion wird die intersphicteric Raum zu erreichen, wird es einen einfachen Zugang zu den ganzen benachbarten perirektale Plätze. Die Verlängerung der Infektion werden ausschließlich auf ihre Schwere und der Art ab, und an der gleichen Zeit, wenn kann ischiorectalis Platz oder sogar den erhöhten Raum einzubeziehen.

Diese Art der Krankheit ihren Höhepunkt in der vierten Lebensdekade haben, dass Männer stärker betroffen als Frauen, die ein Übergewicht von 2: 1 und 3: 1. Fast 40% der Patienten, die von anorektalen Abszesse leiden wird sie ihre Krankengeschichte ähnliche Abszesse, die zu einigen chirurgischen Eingriffen oder in einigen Fällen zu spontanen Erscheinung verknüpft werden können.

Auch Studien haben gezeigt, dass es eine höhere Inzidenz in den Frühling und Sommer im Vergleich zu den Herbst-und Wintersaison, manche behaupten, dass sie mit mehreren spezifischen schweren Allergien verbunden werden. Während Wissenschaftler räumten die Demographie, sie können nicht einen mentalen Karte auf dieser Art von Krankheit, üblich sind in allen Arten von der Welt und ohne spezifische Hintergrund auf Umwelt oder Wetterbedingungen.

Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen der Bildung der anorektalen Abszesse und der Stuhlgewohnheiten, aber zur gleichen Zeit nicht nachgewiesen, zwischen Arm persönliche Hygiene und der Entwicklung einer solchen Bedingung gemacht. Bei Kleinkindern das Auftreten einer solchen Erkrankung ist sehr selten, obwohl es Fälle, wo das Kind unter Vertrag es aufgrund einer sehr ungesunden Essgewohnheiten, aber zum Glück bei Kindern, wird diese Bedingung in der Mehrzahl der Fälle nachgewiesen gutartig zu sein, und nur selten benötigen einige operativen Eingriff.

Es gibt zwei Arten der Behandlung von perianalen Abszess und es wird nur auf der Schwerkraft ab, und das Stadium der Erkrankung sich darstellt. Einige Adjuvans medizinischen Therapie in Form von Antibiotika und anderen Arten von Arzneimitteln aufgrund der nicht ansprechenden Ausgang des Patienten sein, wenn sie an Diabetes zum Beispiel leiden.

Die zweite Art der Behandlung wird die chirurgische Therapie, der unter anderem chirurgische Drainage aller eitrige Sammlung wenn primäre Antibiotikatherapie als unwirksam zu sein.

Abszess, Abszesse, eine chirurgische Intervention, Fälle, Infektion, Krankheit, Raum, Therapie, Typ, Zustand