Belichtung

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Die Vorteile einer korrekten Belichtung der Sonne sind sehr bekannt: ästhetisches Aussehen, psychologisch gesprochen – hilft bei der Vorbeugung depressive Verstimmungen, stärkt Immunsystem und verbessert Gelenkschmerzen. Auf der anderen Seite, cand eine hohe Belastung durch unmittelbare Reaktionen oder Long Term Evolution Hautschäden führen oder pathologische existent Bedingungen (Herz-Kreislauf-Ebene, Immunität) verschlimmern.

Negative Auswirkungen der Sonneneinstrahlung

Hautschäden durch UV (UV) Strahlung, verursacht zugefügt auf sehr empfindliche Körperstellen hauptsächlich auf der Oberfläche zu provozieren 1.

Grades Sonnenbrand. Diese können erfolgreich zu Hause nach Rücksprache mit einem Spezialisten behandelt werden.

Zweiter Abschluss Sonnenbrand, sind tiefgründiger mit starken Schmerzen Annäherung an die Nervenfortsätze. In dieser Situation ist die Haut edematious, pustulosa, eine komplexe Behandlung und eine längere Zeit zur Heilung erfordern. Andere negative Effekte: Hitzschlag und Probleme, die durch hohe Temperaturen, allergische Reaktionen sowohl gegen UV und bestimmte Sonnenschutzmitteln, am Ende mit teilweise Sehstörungen oder vollständigen Verlust verursacht.

Langfristige Gefahren:

– Ein hohes Risiko von Hautkrebs

– Verschlimmerung von Krankheiten wie Lupus erythematosus, rheumatoide Arthritis, psoriazis

– Katarakt Auftreten durch Langzeitexposition

– Strukturelle Veränderungen der Hautpigmentierung – Auftreten von braunen Flecken und vorzeitiger Faltenbildung.

Symptome sind unterschiedlich von einem Individuum zum anderen. So sind zum Beispiel Personen mit heller Haut, Sommersprossen, blonde oder lesen Haare, blaue Augen, unter 6 Jahren oder über 60 Jahren eher Sensibilität gegenüber UV zeigen.

Risikofaktoren

Sunburn Intensität der Regel abhängig von:

– Moment der Aufnahme (tagsüber): zwischen 10 – 16 Uhr UV registrieren die maximale Höhe

– Eine betroffen sein werden, wenn in / auf einer Fläche reflektiert UV: Wasser, weißer Sand, Schnee oder Eis

– Die Saison: Durch Sonnenstand, im Sommer Hitze und UV-Aufstieg auf den Gipfel

– Höhe: in großen Höhen UV-Filtern durch die Atmosphäre Schichten verringert, was zu schweren Sonnenbrand

– Breitengrad: Je näher Sie an den Äquator, die mehr UV ist, die durch die Atmosphäre

allgemeine, Behandlung, Belichtung, Haut, Hoch, Schutz, Sonne, Sonnenbrand, Symptome