Allergies

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

19in" align="JUSTIFY"> Fexofenadine verbindet ein Antihistaminikum mit einem Atem alleviant Trakt. Es uns verwendet werden, um die Symptome von Allergien lindern. Es enthält eine Menge von pseudoepinephrine, und es ist nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen.

Hinweise

Fexofenadin ist (mit Wasser nicht Saft) entweder 1-2 Stunden vor oder nach dem Essen eingenommen werden. Während der Behandlung wird eine fettarme Ernährung empfohlen, da Fett Wirksamkeit der Behandlung zu vermindern. Außerdem muss die Tablette als ein Ganzes genommen werden. Vorgeschriebenen Dosierung sollte respektiert werden. Unter Fexofenadin können Allergietestergebnisse beeinflussen.

Die Nebenwirkungen können Verdauungsstörungen (Übelkeit, Magenschmerzen), Kopfschmerzen, Unruhe, das Gefühl der Mundtrockenheit. Informieren Sie den Arzt, wenn Nebenwirkungen auftreten; Die wichtigsten sind: Zittern, ungewöhnliche Herzschlag Rhythmus oder allergische Reaktionen.

VORSICHTSMASSNAHMEN

Vor Beginn der Behandlung, informieren Sie den Arzt oder Apotheker über mögliche Allergien. Fexofenadine sollte vor allem vermieden werden, wenn Sie von einer (oder mehreren) der folgenden gesundheitlichen Problemen leiden: Glaukom, Harn-Probleme, Blutdruckprobleme, Herz-Probleme, oder ähnliche Behandlungen haben Nebenwirkungen in der Vergangenheit hatten. Diese Medizin sollte sorgfältig während prenancy administrierten werden und schon gar nicht während der Stillzeit.

allergies, doctor, dosage, fexofenadine, medications, medicine, prescription, problems, restlessness, treatment