Cetirizin Flüssigkeit - oral, Zyrtec

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

19in" align="JUSTIFY">

Cetirizin ist bei der Behandlung von allergischen Symptomen (allergische Rhinitis, Juckreiz, Hautausschlag, Nesselsucht, etc.) verwendet. Obwohl es sein kann, die Symptome einer Allergie zu lindern, ist es nicht in dem Fall der Allergie Schock beitragen, so dass es nicht als ein Ersatz für Epinephrin funktionieren.

Hinweise

Dieses Medikament ist verfügbar ohne ärztliche Verschreibung, so lesen Sie und folgen Sie den Anweisungen sorgfältig, oder medizinische Anweisungen, wenn dieses Medikament wurde von einem Arzt verschrieben wurden. Folgen Sie den angegebenen Dosierungs, die je nach Alter und Zustand vorgeschrieben ist, und fragen Sie nach einem Arzt zu Rate, wenn die Symptome nicht innerhalb von 3 Tagen nach der Behandlung zu vermindern.

Nebenwirkungen

Unter Cetirizin kann eine Reihe von Nebenwirkungen, wie ein Gefühl der Müdigkeit, Schläfrigkeit oder ein Gefühl der Mundtrockenheit. Sollten allergische Reaktionen auftreten oder wenn Nebenwirkungen dauern für eine lange Zeit, oder sie verschlimmern, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

VORSICHTSMASSNAHMEN

Informieren Sie den Arzt oder Apotheker, wenn Sie Allergien haben, vor allem gegen diesen Artikel oder Hydroxizin. Dieses Medikament ist nicht selbst administerd sein. Vorsicht ist geboten bei benötigt, wenn Sie an Nieren- oder Leberproblemen leiden (auch während der Behandlung zu vermeiden, Alkoholkonsum). Kontaktieren Sie den Arzt, wenn ungewöhnliche Symptome auftreten.

Dieses Medikament sollte nur von schwangeren Frauen nach einer medizinischen Beratung und Beratung eingenommen werden. Cetirizin geht auf den Säugling durch die Muttermilch über, daher Frauen, die eine Cetirizin-Behandlung folgen, dürfen nicht stillen.

Allergie, Arzt, Behandlung, Cetirizin, Dosis, Drogen, Kontakt, Medizin, Symptome, vorgeschrieben