Krebs kämpfen Lebensmittel

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Reich an Glutathion sind Avocados, die starke Antioxidantien, die freie Radikale im Körper zu blockieren bestimmte Fette angreifen wird im Darm resorbiert wird. Das wird ein höheres Maß an Kalium sind Bananen und dann wird eine starke Quelle der dringend benötigten Beta-Carotin für Ihren Körper. Es gibt Studien, die uns zeigen auch die Vorteile der Avocados in der Behandlung von Leberschäden, wie Virushepatitis.

Blumenkohl, Kohl und Brokkoli sind in ihrer Zusammensetzung eine chemische Komponente namens Indol-3-Carbinol, die ein sehr gutes Werkzeug bei der Verhinderung oder Bekämpfung von Brustkrebs bei der Umwandlung der Krebs fördern Östrogen in einer viel Schutz Vielfalt sein kann. Auch sie müssen Produkt der glucoraphanin, phytochemische Sulforaphan, die Studien haben zeigen, dass bei der Verhinderung vieler Arten von Krebs zum Beispiel Rektumkarzinom oder Darmkrebs hilft. Eine besondere Studie an Tieren durchgeführt und zeigte eine abnehm in das Wachstum auf den Tumor, sondern auch zeigte, dass es 71 Arten von Brokkoli auf dem Markt und desto bitterer ist es die weniger glucoraphanin enthalten wird.

enthalten, gut, Körper, krebs, Lebensmittel, Studien, Typen, wie, zu verhindern