Mastektomie

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Der Zweck der Entfernung der Brust nach der Operation ist es, Krebserkrankung, die in Brust Ebene entwickelt hat elliminate – Entfernen bösartiger Brusttumor (n). Manchmal Mastektomie kann nach einer Lumpektomie (ein chirurgischer Eingriff, mit dem nur der Tumor und das umgebende Gewebe entfernt ist) und Krebs noch in der Entwicklung durchgeführt wird. Auch auf einigen Patienten, zum Beispiel auf Frauen, die Krebs Lupus haben, sondern auch schwanger sind oder haben, klassischen Behandlungen wie Strahlentherapie kann nicht angewendet werden, so Mastektomie ist eine der wenigen verfügbaren Behandlungsoptionen.

Mastektomie kann als Maß durchgeführt werden, um Krebs zu verhindern, wenn das Risiko an Brustkrebs zu erkranken ist bekannt, sehr hoch zu sein.

Manchmal ist der Brusttumor ist sehr groß und der Patient einer Chemotherapie unterzogen werden auch vor der Operation durchgeführt wird. Dies hilft, weil es um Verringerung der Grße des Tumors führt.

brust, Brustamputation, Chirurgie, chirurgisch, chirurgischer Eingriff, durchgeführt, krebs, Schmerzen, Schulter, Tumor